Krise: Warum Corona zeigt, dass Veränderung schnell gehen kann und was wir jetzt brauchen

Navigieren in der Krise

In wenigen Tagen ist Undenkbares passiert. Wir sind aus unserer Komfortzone herausgeworfen worden. Vielleicht nicht schnell genug, sagen viele mit Blick auf die Corona-Krise in Italien und jetzt Spanien. Dennoch ahnen alle: Nichts wird danach in der Wirtschaft und Arbeitswelt mehr so sein wie es vorher. Viele, sehr viele werden Einnahmen verlieren, es wird kaum ohne Jobververluste gehen. Die „Psychologie der Veränderung“ zeigt gerade live und in Farbe, dass es für radikale Schritte eine handfeste, existenzielle Krise braucht, die keiner will, wenn er drinsteckt. Wie wir jetzt damit umgehen könnten. Weiterlesen


Massenpsychologie: Warum Emotionen viral und Kettenreaktionen normal sind

Die Masse ist uniform. Sie verschluckt die Einzelpersönlichkeit und deren Bewusstsein. Die wechselhaften Gefühle der Masse sind in eine, dieselbe Richtung orientiert. So beschrieb der Mediziner und Begründer der Massenpsychologie Gustave Le Bon 1895 in seinem Bestseller „Die Psychologie der Massen“. In diesem Beitrag lesen Sie, wie emotionale Kettenreaktionen entstehen, was das Verhalten in großen Gruppen kennzeichnet und wie man es positiv beeinflusst. Weiterlesen


Wie Sie Führung mit Rollen verteilen, und was Rollen von Positionen und Funktionen unterscheidet

Was sind Rollen? Der im agilen Kontext verbreitete und beliebte Begriff ist in der praktischen Anwendung und der Abgrenzung zu Funktion und Rolle unklar. Vielfach werden Stellenprofile  einfach zum Rollenprofil umfunktioniert. Doch da macht man den Bock zum Gärtner. Wie Sie sinnvoll mit Rollen arbeiten. Weiterlesen


Wie Sie Meetings nutzen, um einen Kulturwandel anzustoßen

Meetings sind Seismografen für die Stimmung. Sie enthüllen die wahren Machtverhältnisse und offenbaren gelebte Werte. Sie zeigen auch die Richtung an – oder dass es keine gibt. Sind Ihre Meetings ein effektiver Frischekick für die Teilnehmer oder rauben sie Energie? In diesem Beitrag beschreiben wir 5 Steps, mit denen Sie Ihre Meetings auf den Prüfstand stellen, sie neu strukturieren und damit Ihre Unternehmenskultur verändern. Weiterlesen


Mehr als nur agil: Wie Sie mit ambidextrer Führung Herausforderungen der Zukunft begegnen

Lassen sich widersprüchliche Ziele zugleich verfolgen? Ist es möglich, mehrere Unternehmenskulturen parallel zu haben? Lässt sich Führung kontextuell in ein und demselben Unternehmen ganz unterschiedlich leben? Seit einiger Zeit macht ein Begriff die Runde, der auf die Vielfalt von Strategie und Führungsverhalten hinausläuft: Ambidextrie und ambidextre Führung. Was steckt dahinter? Weiterlesen