IE-Profil®

Führungskräfte wirksam entwickeln

cert_ie_d_bigFührung ist heute vor allem auch das Vorantreiben von Veränderung. Führungserfolg in Veränderungssituationen ist dabei nachweislich abhängig von der Persönlichkeit des jeweiligen Managers, vor allem von ihrem Reifegrad.

Je besser eine Führungskraft in der Lage ist, Komplexität zu erkennen und Ambiguität anzunehmen, desto eher kann sie anspruchsvolle Aufgaben in Veränderungsprozessen mit personeller und unternehmerischer Transformation bewältigen. Genau hier setzt das IE-Profil an.  Es misst die erreichte Entwicklung und gibt konkrete Hinweise zur Weiterentwicklung der Führungspersönlichkeit.

i-e-illu_08_1dcVertikale Entwicklung statt nur horizontale

Doch es geht um mehr: Führungskräfte und Berater/Coachs müssen sich auch persönlich entwickeln, um authentisch und entsprechend der eigenen Werte und Vorstellungen zu agieren. Aus Sicht der Entwicklungspsychologie müssen sie vertikale Schritte gehen, nicht nur horizontale. Horizontal wäre etwa die Erweiterung von Methodenkompetenz und Verhalten durch Führungskräftetraining. Vertikal bedeutet, dass sich das Denken öffnet, der Bewusstseinsfokus weitet und damit auch neue Handlungslogiken möglich werden.

Für die Entwicklung von Führungskräften nutzen wir das Ansätze aus der Entwicklungspsychologie und das IE-Profil®. Das IE-Profil® beruht auf dem WUCT (Washington University Sentence Completition Test) von Jane Loevinger. Ihm liegen mehr als 40 Jahre empirische Studien zugrunde. Es handelt sich um ein projektives Verfahren und nicht um einen psychometrischen Test. Dadurch ist es nicht manipulierbar. Die Ergebnisse sind sehr konkret und bieten greiftbare Ansatzpunkte für einen weitere Entwicklung.

Höhere Wirksamkeit durch Einbeziehen von mehr Aspekten und Bewusstsein für die Makro-Ebene

Die Studien von Torbert und Rooke, siehe Teamstudien, weisen einen Zusammenhang zwischen einer späteren Ich-Entwicklungsstufe und der Wirksamkeit einer Führungskraft bei Veränderungsprozessen nach.e-d-illu_09_1_c

Teamworks-Geschäftsführerin Svenja Hofert (Autorin von „Agiler führen“, Springer-Verlag 2016) ist auf das Auswertungsgespräch mit dem IE-Profil zertifiziert. Sie wollen, beispielsweise als HR-Verantwortlicher, Ihre Führungskräfte mit dem IE-Profil entwickeln? Fragen Sie uns unverbindlich an.

  • Mehr Infos zum IE-Profil® auf der Website von Thomas Binder hier.
  • Weitere Hintergrundinfos im Blogbeitrag von Svenja Hofert hier.