Termin

Kon­flik­te wer­den gern unter den Tep­pich gekehrt. Dort stö­ren sie den Teamer­folg, den künst­li­che Har­mo­nie scha­det genau­so wie zügel­lo­ser Streit. Um Kon­flik­te zu lösen, brau­chen Sie die Hal­tung, Sicher­heit und wirk­sa­me Tools und Vor­ge­hens­wei­sen. In die­sem Semi­nar „Mit Kon­flik­ten und Rei­be­rei­en im Team pro­duk­tiv umge­hen und künst­li­che Har­mo­nie ver­mei­den“ ler­nen Sie offe­ne und ver­deck­te Kon­flik­te zwi­schen Ein­zel­per­so­nen und in Klein­grup­pen wirk­sam zu bearbeiten.

Seminar

23.09. - 25.09.2020

Seminar: Konflikte im Kulturwandel erkennen, einordnen und moderieren

Konfliktmoderation für Führungskräfte, Coaches und Berater

Zum Anmeldeformular

Alle Informationen zum Seminar

Wann
Beginn 23. September 2020, 10:00 Uhr
Ende 25. September 2020, 17:00 Uhr
Dauer
3,0 Tage
Plätze
noch 2 Plätze frei
Was

In der Trans­for­ma­ti­on bre­chen typi­scher­wei­se kal­te Kon­flik­te auf. Sie ver­hin­dern Ver­än­de­rung auf sub­ti­le Art und Wei­se. Gegen­sät­ze wer­den deut­lich: Agil und nicht-agil, jung und alt, vie­le Blick­win­kel: Agi­le Coa­ches, Teamentwickler*innen und Füh­rungs­kräf­te wis­sen oft nicht, wie Sie die­se Kon­flik­te sicht­bar machen und bear­bei­ten. Was lässt sich im Team lösen, was durch einen Coach und wann ist eine exter­ne Inter­ven­ti­on gefragt? In die­sem Semi­nar stär­ken Sie Ihre Hal­tung in Kon­flik­ten auf den Ebe­nen Team und Orga­ni­sa­ti­on, schär­fen Ihren Sinn für die Erken­nung von Kon­flikt­her­den und ler­nen, wirk­sam zu intervenieren.

Seminar-Details
Dozenten
Thorsten Visbal zum Profil
Adresse

Brooktorkai 15, 20457 Hamburg

Hygiene

Hygiene Selbstverständlich beachten wir bei unseren Veranstaltungen aktuelle gültige Vorgaben und haben ein ausgefeiltes Hygiene-Konzept. Hier lesen Sie mehr »

Kosten
EUR 1.690,00 - zzgl. Mwst. 16% (EUR 1.960,40), inkl. Getränke, Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin
EUR 1.590,00 - zzgl. Mwst. 16% (EUR 1.844,40), Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin
Anmeldung zu
"Konflikte im Kulturwandel erkennen, einordnen und moderieren"
23.09. - 25.09.2020

    Ich buche für ein UnternehmenIch buche als FreiberuflerIch buche als Privatperson

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere sie
    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
    Ihre Auswahl
    EUR 1.690,00 - zzgl. Mwst. 16% (EUR 1.960,40), inkl. Getränke, Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin
    EUR 1.590,00 - zzgl. Mwst. 16% (EUR 1.844,40), Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin