Seminare & Workshops

Summer School: Werte, Veränderung und Workhacks im Kulturwandel

Im Sommer zuhause? Dann bereiten Sie sich doch für den Herbst vor: Dieses dreitägige Seminar/ Workshop verbindet die Themen Psychologie der Veränderung und Kulturwandel. Es richtet sich an Organisationsentwickler, agile Coaches, Coaches, Personalentwicklerinnen und alle, die direkt mit Veränderung zu tun haben. Im Mittelpunkt steht das Thema Werte in der Definition als emotionale Handlungsqualitäten.

Vor Ort

Die nächsten Termine

Alle Informationen zu Summer School: Werte, Veränderung und Workhacks im Kulturwandel

Unse­re Grund­an­nah­me: Erst wenn wir erken­nen, dass wir die Wahl haben und unse­re damit ver­bun­de­nen Emo­tio­nen wahr­neh­men kön­nen, wird Ver­än­de­rung mög­lich. Dahin­ter liegt unter ande­rem das Kon­zept der emo­tio­na­len Agi­li­tät, die wie­der­um auf wis­sen­schaft­lich erprob­ten Kon­zep­ten wie ACT und der posi­ti­ven Psy­cho­lo­gie basiert.

Der Fokus liegt auf inspi­rie­ren­den Coa­ching-Inter­ven­tio­nen mit Ein­zel­per­so­nen und Grup­pen. Ers­te Coa­chin­ger­fah­rung soll­te des­halb vor­han­den sein.

Das The­ma ver­bin­det die Kur­se und Themen:

Die unter den ein­zel­nen Semi­na­ren dar­ge­stell­ten Inhal­te wer­den hier aber nur redu­ziert, aus­ge­wählt und bezo­gen auf den Kon­text verwendet.

Im Mit­tel­punkt ste­hen die indi­vi­du­el­len The­men der Teil­neh­mer, die wir schon vor­ab in einem Online-Raum sam­meln. Inhal­te ori­en­tie­ren sich also an den zuvor ermit­tel­ten Bedürf­nis­sen. Die­ses Semi­nar ist des­halb eher ein Work­shop in dem Sinn, dass etwas zusam­men erar­bei­tet wird.

Der Kurs kann ange­rech­net wer­den auf die Aus­bil­dung zum Agi­len Coach, da der Schwer­punkt eher auf “Peop­le” und “Coa­ching” liegt.

Was nehmen Sie mit?

Jetzt unverbindlich anfragen