Agiles Teamcoaching kompakt digital

Legen Sie die Basis für Ihre Arbeit als agiler Teamcoach im virtuellen Raum

In Kürze

Wie unterstützen und coachen Sie Teams wirksam und effektiv im virtuellen Raum? Teamcoaching unterscheidet sich fundamental von Business Coaching. Der agile Kontext bringt weitere Besonderheiten mit sich. Selbstorganisation etwa verlangt einen anderen Coachingfokus als eine klassische Hierarchie. Wie unterstützen Sie das Team, selbstorganisiert im virtuellen Raum Ziele zu erreichen? Welche Interventionen nutzen Sie, wenn der Prozess stockt? Wie lösen Sie Blockaden und stärken Ressourcen? Und dann auch noch über Distanz?

Dieser Kurs ist die digitale Variante von „Agiles Teamcoaching kompakt“ und wird nur gelegentlich und auf Anfrage digital durchgeführt. Bitte lesen Sie sich die Kursbeschreibung auf der Originalseite durch. Die digitale Variante integriert die virtuellen Aspekte noch etwas stärker. Wer erst einmal auf den Geschmack kommen möchte, dem legen wir unsere TeamworksMinis, z.B. „Coaching von virtuellen Teams“ nahe.

Dieser Grundkurs Agiles Teamcoaching kompakt ist ideal für alle, die ihre Coaching-Kenntnisse auffrischen und auf den virtuellen Teamkontext übertragen möchten.

Wann ist der Workshop richtig für Sie?

Dieser Workshop erfordert Vorkenntnisse im Coaching oder/und der Teamentwicklung. Er hat das Ziel, Ihnen Methoden und Herangehensweisen für das Coaching von Teams zu vermitteln. Im Fokus steht Teamcoaching im agilen Kontext. Das heißt es geht nicht nur um im engeren Sinne agile (Scrum-)Teams.

Ihr Gewinn: Sie bringen Ihr Know-how auf einen aktuellen Stand und synchronisieren es mit der agilen UND virtuellen Welt. Sie erhalten weiterhin eine qualitativ hochwertige Zusatzqualifikation, die von Svenja Hofert entwickelt wurde. Diese ist integrativ, bezieht also nicht nur einen Ansatz oder eine Denkschule ein, sondern bietet ein Best-of. Sie berücksichtigt zudem aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse.

Sie bekommen sehr umfangreiches Hintergrund- und Lernmaterial, was in dieser Form und Dichte einmalig sein dürfte.

Unterscheide Coaching als Prozess und als Technik

Ist der Kurs für mich als Führungskraft richtig? Wir bei Teamworks unterscheiden Coaching als Prozess und Coaching als Technik. Wir meinen: Führungskräfte können Teamcoachingtechniken anwenden. Sie können aber eher keinen Teamcoachingprozess begleiten, der z. B. startet, weil es ein Team nicht vorankommt oder nicht die gewünschte Leistung bringt.

Dieser Workshop spricht sowohl Personen an, die als Coach oder TeamentwicklerIn, BeraterIn oder TrainerIn Prozesse gestalten als auch solche, die als Führungskraft Teamcoachingtechniken anwenden.

Agiles Teamcoaching kompakt legt also auch die Basis für unsere weiteren Kurse zum Agilen Coach, kann aber auch einzeln gebucht werden.

Wünschen Sie agile Grundlagen buchen Sie bitte zuerst „Agiler Führen“.

Zielgruppe

  • Agile Coaches
  • Scrum Master
  • Teamleiter
  • Systemische Coaches, NLP-Coaches etc.
  • Personal- und Teamentwickler
  • Moderatoren
  • Führungskräfte mit Coachingerfahrung

Inhalte Agiles Teamcoaching kompakt

  • Besonderheiten des virtuellen Raumes
  • Zahlreiche Rollenspiele auf Basis realer Fälle (z.B. Coaching agiles Kernteam)
  • Intensives Debriefing und Feedback zu den Übungen
  • Meine Rolle und Haltung als Teamcoach
  • Teamcoaching zwischen Teamentwicklung, Teambildung und Moderation
  • Teams gründen (Teambildung) und erhalten (Teamcoaching)
  • Lösungsorientiertes Teamcoaching
  • Reflexion in der Gruppe
  • Interventionen fürs Teamcoaching, speziell auch virtuell
  • Umgang mit herausfordernden Situationen und Widerständen

„Ich habe sehr aus den drei Seminartagen profitiert. Es war die richtige Mischung (inhaltlich, menschlich) zu genau dem richtigen Zeitpunkt.“ Marija Radtke

„Tolles Seminar und vielen Dank für die reichhaltige „Nachlese“ – was du an Material vorbereitet hast, ist ganz großes Kino und ich habe mir auch noch ein paar Stunden zum Nachbereiten genommen. (…) “ Carina Waldoff, Waldoff Beratung, Training, Coaching  alle unsere Referenzen

Der Kurs ist ideal zum Start von unserer Zusatzqualifikation „Agiler Coach“. Es ist aber auch möglich mit „Agiler Führen“ oder „Psychologie der Veränderung“ einzusteigen.


Ihr Mehrwert

Der Grundkurs für alle, die in eine zeitgemäße Form des Teamcoaching wünschen, verknüpft mit Fragestellungen, die auf den virtuellen Raum bezogen sind


Was nehmen Sie mit?

Sie aktualisieren vorhandene Kenntnisse, führen systematische Fallanalysen durch, erhalten Modelle und "Know-How" zur professionellen Interventionsplanung.

Typ

Workshops

Dauer

3

Termine


Interesse? Schreiben Sie uns!