Tra­cy Hecht und Nata­lie Allen (Con­cordia Uni­ver­si­ty und Uni­ver­si­ty of Wes­tern Onta­rio) ermit­tel­ten in ihrer berühm­ten Stu­die „The Romance of Teams“ aus dem Jahr 2004, dass die Zahl der Ideen im Brain­stor­ming einer Grup­pe gerin­ger war als die Zahl der Ideen, die Ein­zel­per­so­nen gene­rier­ten. Mehr Info.