Psychologie-Grundlagen: Menschen besser verstehen und ihre positive Entwicklung fördern

Für Coaches, Personaler und Führungskräfte, die wirksamer handeln wollen

In Kürze

Was ist, wie es ist? Und was kann werden, wie es sein könnte? Sie begleiten Menschen und Teams in Veränderungsprozessen. Es treibt Sie die Frage, wie Sie diese im persönlichen und organisationalen „Change“ wirksam unterstützen können. Die menschliche Persönlichkeit im Arbeitskontext interessiert Sie generell sehr. Dann ist diese passende Seminar für Sie.

Was ist eigentlich noch „normal“? Was macht Persönlichkeit aus, wo sind Grenzen zwischen Genie und Wahnsinn, zwischen Themen des Privatlebens und des Berufs? Wann komme ich als Coach, Berater, Personalentwickler oder Führungskraft an eigene Grenzen? Was ist zu tun, wenn ich tieferliegende Themen hinter einem Anliegen vermute? Wie erkenne ich, ob jemand „coachbar“ ist? Woran zeigen sich Entwicklungsphasen? Wie förderte ich Gesundheit und positive Lebenseinstellung?

Wenn Sie solche und ähnliche Fragen umtreiben, dann ist dies das passende Seminar oder Zusatzmodul für Sie. Es vermittelt Interessierten Grundlagen der Psychologie mit dem Schwerpunkt humanistische und positive Psychologie sowie Entwicklungspsychologie. Das Besondere: Wir schauen alle drei Tage immer parallel auf das Individuum und die Gruppe.

In diesem 3-Tages-Seminar erhalten Sie viele Impulse, üben praktisch und reflektieren über die gelernten Themen anhand eigener Fälle:

  • 1. Tag: Menschen (besser) verstehen und Hypothesen bilden: Die Grenzen zwischen Genie und Wahnsinn leichter ziehen. Wann ist Therapie angesagt? Was ist normal und was nicht mehr? Wo stehe ich selbst und was sagt das über meine Wahrnehmung anderer aus?
    • Inhalte z.B.: Geschichte Psychologie, Persönlichkeitstendenzen und Persönlichkeitsstörungen
  • 2. Tag: Die Reise der Menschen zu mehr Glück und Zufriedenheit: Die Grundlagen für positive Entwicklung legen
    • Inhalte z.B. Entwicklungspsychologische Grundlagen (u.a. Piaget, Kohlberg, Kegan, Loevinger, Laske, Torbert/Rooke),
    • Neurobiologische Grundlagen und Wirksamkeit von Coaching auf verschiedenen limbischen Ebenen
  • 3. Tag: Menschen an Übergängen abholen: Konkrete Tools und Vorgehensweisen, die voranbringen
    • Praktische Tools und Herangehensweisen, z.B. Schritte der Wahrnehmung, narratives Coaching, Double-Loop-Coaching

Hier sehen Sie den kompletten Inhaltsplan.

 


Ihr Mehrwert

Sie lernen psychologische Grundlagen kennen, die relevant sind für die Gestaltung von Veränderungsprozessen, im Teamcoaching und in der Führungskräfteentwicklung.


Was nehmen Sie mit?

Genie (und Wahnsinn) erkennen und vielleicht nutzen
Grundlagen Psychologie Persönlichkeit
Grundlagen Psychologie Gruppe
Menschen wirksam entwickeln
Interventionen, die Entwicklung fördern
Erkennen, wenn Menschen am Übergang stehen
Menschen Impulse geben, um ihr Denken zu weiten

Typ

Seminar

Dauer

3 Tage

Termine


Interesse? Schreiben Sie uns!