Mindset-Coaching

Die richtigen Botschafter finden

Sie möchten Ihr Unternehmen verändern? Die Welt wird agiler. Und Sie brauchen „agile minds“. Dazu brauchen Sie Treiber und Schlüsselpersonen, die Veränderung denken und Maßnahmen daraus ableiten können. Erfolg in Veränderungssituationen ist nachweislich abhängig vom jeweiligen Reifegrad einer Person.

Svenja Hofert nennt das „agile minds“. Wenn Sie agile Botschafter oder Personalentwickler, Coachs oder andere laterale Führungskräfte einsetzen und ausbilden wollen, brauchen diese eine bestimmte Denk- und Handlungslogik. Diese Denk- und Handlungslogik entspricht im System von Svenja Hofert der Phase Flexibel und Flexibel Plus. Es ist angelehnt an die Stufen der Ich-Entwicklung nach Jane Loevinger, vereinfacht diese abe rund löst sie von ihrem bewertenden Charakter.

 

Menschen in der Phase Flexibel Plus…

  • …erkennen komplexe Zusammenhänge
  • …denken verknüpft
  • …denken systemisch
  • …aktualisieren sich selbst
  • …können Ambiguitäten zulassen.

Wir helfen Ihnen, Führungskräfte und Mitarbeiter mit diesem Denken zu identifizieren und auszubilden. Dafür haben wir eine spezielle Interviewtechnik entwickelt. Um solche Personen auszubilden, hilft unsere Ausbildung TeamworksPLUS®.

Je besser eine Führungskraft in der Lage ist, Komplexität zu erkennen und Ambiguität anzunehmen, desto eher kann sie anspruchsvolle Aufgaben in Veränderungsprozessen mit personeller und unternehmerischer Transformation bewältigen.