Unsere Bücher

„Agiler führen“, „Teambibel“, „30 Minuten Teams führen“ und „Ich hasse Teamarbeit“

Als Duo haben Svenja Hofert und Thorsten Visbal drei Bücher geschrieben, die wir  in der Reihenfolge ihres Erscheinens vorstellen. Svenja Hofert hat Dutzende weitere Publikationen, davon ist vor allem „Agiler Führen“ relevant für unseren Teamworks-Kontext:

agilerfuehren_springerAgiler führen – der Inhalt

Svenja Hofert stellt zahlreiche agile Ideen vor und zeigt, wann und wie diese in der Praxis eingeführt und umgesetzt werden können. Ob Visualisierung von Arbeitsprozessen, konsultativer Einzelentscheid oder Retrospektiven: Sie lernen, wie Sie Instrumente nutzen und sich Stück für Stück dem agilen Gedanken nähern. Ein Wertecheck hilft Ihnen einzuschätzen, welche Methode für Ihr Unternehmen wirklich passt.

Wenn Sie agiler führen, schaffen Sie die Voraussetzung, damit Ihre Teams und Mitarbeiter komplexe Anforderungen besser bewältigen und innovativer sein können. Dabei müssen Sie nicht gleich das ganze Unternehmen neu aufstellen und erfinden. Agile Ideen und Maßnahmen lassen sich sowohl in Form kleiner als auch großer Experimente ausprobieren und einführen. Völlig unabhängig von der jeweiligen Branche und der Größe des Unternehmens.

Den Ausführungen der Autorin liegt jahrelange Praxis und eine Studie zugrunde, die zeigt, dass schon wenige agile Maßnahmen geeignet sind, das Teamklima für Leistung und Innovation entscheidend zu verbessern. Für Personaler und Führungskräfte, die erst einmal ein Stück Agilität testen wollen, bevor sie (vielleicht) aufs Ganze gehen. Hier bei Amazon bestellen.

Bestellen

30 Minuten Teams führen30 Minuten Teams führen – der Inhalt

Teamarbeit ist heute selbstverständlich, nur funktioniert sie leider oft nicht. Damit Teams effektiv zusammenarbeiten, kommt es auf dreierlei an: auf die Persönlichkeit der Führungskraft, auf die Zusammensetzung des Teams und auf das gelungene Zusammenspiel beider. Svenja Hofert und Thorsten Visbal nehmen in diesem praxisorientierten Ratgeber diese drei Aspekte unter die Lupe und zeigen Ihnen anhand vieler Übersichten und Tests, wie Sie als Führungskraft Vertrauen aufbauen und Ihr Team so zum Erfolg führen. In 30 Minuten wissen Sie, wie Sie ein guter Teamleiter werden, die ersten 180 Tage als neuer Teamleiter bewältigen und wie Sie Ihr vorhandenes Team langfristig zu einem Top-Team entwickeln.

Hier können Sie einen Teil des Buches durchblättern: Book2look.

Bestellen

 

cover_teambibelDie Teambibel – Der Inhalt

Alle wollen und brauchen Teamarbeit. Doch wie funktioniert die überhaupt? Wie schaffen Sie es als Führungskraft, Berater, Trainer oder Teamentwickler, die Motivation und Leistungsbereitschaft Ihres Teams zu erhöhen? Wie gestalten Sie bei immer rasanteren Veränderungen in der Arbeitswelt eine gute Teamkultur und führen effektiv und zeitgemäß? Und: Wie gehen Sie mit chronischen »Krankheiten« wie Demotivation, mangelndem Wissenstransfer oder Problemen wie Mobbing oder Streitigkeiten untereinander um?

 

 

Bestellen

Ich hasse Teamarbeit  – Der Inhalt

Ich hasse TeamarbeitDieses Kultbuch erschien 2011 beim damaligen Kultverlag Eichborn. Svenja Hofert hat die Recht zurückerworben und verkauft es inzwischen als E-Book im eigenen Shop. In fast jeder Stellenanzeige locken Worte wie „Teamgeist“ oder „Teamfähigkeit“. Doch im Arbeitsalltag ist davon wenig zu spüren. Da wird geredet und zerredet, bedeutet TEAM viel zu oft „toll ein anderer macht´s“. In diesem Buch berichten die Protagonisten Stephan, Lena, Ewa, Max, Bea, Uli und Udo, wie sie von kollegialen Besitzstandsbewahrern untergebuttert und rausgemobbt werden, miese Stimmungen ertragen oder die Fehler der anderen ausbügeln müssen. Sie fragen, wie es sich mit Faulpelzen, Selbstdarstellern und Egoisten halbwegs fruchtbar zusammenarbeiten lässt. Ihre „Trainer“ Svenja Hofert und Thorsten Visbal zeigen, wie im Büroalltag intelligentes Überleben möglich ist. An jedem Wochentag geht es dabei um etwas anderes: Vom Meeting am Montag bis zum Umgang mit Selbstdarstellern am Freitag. Ein humorvoller und praktischer Ratgeber und Begleiter für jeden Tag der Woche. Prädikat: empfehlenswert. Dieses Buch erschien bereits in gedruckter Form bei Eichborn unter dem Titel „Ich hasse Teams.“

Bestellen

Hier können Sie das E-Book bestellen.

Sie möchten unsere Bücher als Blogger oder Redakteur besprechen? Bitte wenden Sie sich an den Gabal-Verlag. Sie möchten uns interviewen? Weitere Infos unter Presse. Unseren Vorgänger „Ich hasse Teamarbeit“, 2011 bei Eichborn erschienen, erhalten Sie als E-Book hier.