TeamworksPLUS® — zertifizierte agile Teamentwicklung-Ausbildung

Am Puls der Zeit

Wir spü­ren Trends frü­her als ande­re. So ent­stand unse­re Aus­bil­dung Team­works­PLUS® 2015 aus einer Ahnung. Wir waren über­zeugt, dass in der künf­ti­gen Arbeits­welt Teams die Haupt­rol­le spie­len. Kol­la­bo­ra­ti­on und Co-Kre­a­­ti­on wür­den die The­men der Zukunft wer­den! Dabei spür­ten wir: Die bis­he­ri­gen Tea­­men­t­­wick­­lung-Aus­­­bil­­dun­­­gen sind oft zu ober­fläch­lich. Denn Teams sind kom­plex — und zudem immer als Teil einer Orga­ni­sa­ti­on zu sehen. Das Big Pic­tu­re gehört dazu! Wir arbei­ten empi­risch. Und bau­en Fun­da­men­te, auf denen Sie ler­nen, trag­fä­hi­ge Lösun­gen zu ent­wi­ckeln. Maxi­mal tief, maxi­mal praxisnah.

Auf die­ser Seite:

Sie suchen per­sön­li­ches Wachs­tum? Refle­xi­on und eine ver­trau­ens­vol­le Atmo­sphä­re sind Ihnen wich­tig? Sie schät­zen exzel­len­tes Feed­back? Dann ran: Mit Team­works­PLUS® star­ten wir zwei Mal im Jahr in Prä­senz und zwei Mal Online. Will­kom­men bei uns! Sven­ja Hofert und Thors­ten Vis­bal beglei­ten Sie als Aus­bil­der­team 9–10 inten­si­ve und lehr­rei­che Monate.

Vor Ort
Online

Start der Aus­bil­dungs­grup­pe 13 – jetzt anmelden
für den Start am 28.04.22

Sichern Sie sich jetzt einen Platz für 2022! Wer­den Sie Teamgestalter*in. Schaf­fen Sie eine soli­de Basis und bau­en Sie aus, was Sie mit­brin­gen. Gehen Sie an Bord bei der Aus­bil­dung Team­works­PLUS Aus­bil­dungs­grup­pe Nr. 13 im April 2022 — nur weni­ge Plät­ze sind noch frei!

Jetzt unver­bind­li­ches Gespräch vereinbaren

Was bietet unsere Ausbildung TeamworksPLUS®?

“So etwas gibt es sonst nir­gend­wo”. “Ihr seid ein ein­zig­ar­ti­ges gemisch­tes Dop­pel”. “Immer noch den­ke ich ger­ne an euch zurück”.

Teams sol­len viel leis­ten. Doch Tea­ment­wick­lung for­dert mehr als Tool-Zau­­ber und Spie­­le-Schnick­­sch­nack! Als Teamgestalter*in brau­chen Sie auch Kennt­nis­se von Grup­pen­psy­cho­lo­gie und Grup­pen­dy­na­mik. Ein sys­te­mi­scher Per­spek­ti­ve öff­net Per­spek­ti­ven. Mit Team­works­PLUS® qua­li­fi­zie­ren wir Men­schen, die Teams gestal­ten möch­ten. Ob als Personalentwickler*in, Füh­rungs­kraft (“Peop­le Mana­ger”), Berater*in, Teamcoach*in, agi­le Coach, Scrum Master*in, agi­le Master*in, Moderator*in oder Trainer*in!

Sie suchen eine zer­ti­fi­zier­te Aus­bil­dung in zeit­ge­mä­ßer und agi­ler Tea­ment­wick­lung, die eng mit Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung ver­zahnt ist? Sie wer­den kei­ne ver­gleich­bar eta­blier­te, pro­fes­sio­nel­le Aus­bil­dung finden!

Wir glau­ben, dass Teamgestalter*innen in vier Rol­len agie­ren: als Coach, Berater*oin, Moderator*in und Trainer*in. Somit gehört für uns Rol­len­be­wusst­sein und Rol­len­fle­xi­bi­li­tät dazu. In unse­rem 50-sei­­ti­­gen, wis­sen­schaft­lich eva­lu­ier­ten Cur­ri­cu­lum benen­nen wir die Kom­pe­ten­zen, die wir aus­prä­gen wol­len: Teams for­men, lei­ten und (kom­ple­xe) Pro­zes­se begleiten.´

Gestalten Sie Gruppen & Teams

Team­works­PLUS® beant­wor­tet Fra­gen, die sich Men­schen stel­len, die mer­ken, dass die wah­ren Her­aus­for­de­run­gen zwi­schen­mensch­li­cher Natur sind:

  • Wie arbei­ten Men­schen krea­tiv und pro­duk­tiv zusammen?
  • Wie muss ein Team “gebaut” sein?
  • Was mache ich, wenn mein “Team” eigent­lich eine Grup­pe ist?
  • Wel­che Inter­ven­tio­nen tra­gen zu einer guten Tea­ment­wick­lung bei?
  • Wie ermög­li­che ich effek­ti­ve Zusammenarbeit?
  • Was sind die Stell­schrau­ben für High Performance?
  • Wie unter­stüt­ze ich Teams bei (mehr) Selbstorganisation?
  • Wie beglei­te ich Ver­än­de­rungs­pro­zes­se von Team und Organisation?
  • Wie coa­che ich Teams?

Machen Sie das Beste aus Ihren Möglichkeiten

Sie wol­len auch sich selbst ent­fal­ten, Stär­ken nut­zen und aus­bau­en. Unser Aus­bil­dungs­kon­zept ist so ange­legt, dass Sie sich per­sön­lich wei­ter­ent­wi­ckeln — in Ihren Rol­len als Moderator*in, Coach*in, Berater*in oder/und Füh­rungs­kraft. Somit ist Team­works­PLUS® auch eine Rei­se über 9–10 Mona­te: Zu neu­en Ufern — mit Erkennt­nis­sen, Erfah­run­gen und Bezie­hun­gen. Denn Team­ge­stal­tung ist für uns vor allem eins: reflek­tier­te Pra­xis. Und Sie sind reflek­tie­ren­de Praktiker*in.

Extras: Lizenzen

Sie bekom­men in unse­rer Aus­bil­dung mehr Mate­ria­li­en als üblich und jede Men­ge Tools und Metho­den sowie ein­zig­ar­ti­ge Lizen­zen für unse­re Team-Tools und exklu­si­ven Fragebögen.

Fra­gen und Ant­wor­ten (FAQ)
YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Zielgruppe:

  • Alle, die sich mit Team­ge­stal­tung und Tea­ment­wick­lung ein neu­es Arbeits- und Berufs­feld erschlie­ßen möchten
  • Füh­rungs­kräf­te, die die  Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on ihrer Mit­ar­bei­te­rin­nen unter­stüt­zen wollen
  • Berater*innen, Trainer*innen, Coa­ches, Moderator*innen
  • Agi­le Coa­ches, Scrum Master*innen, Agi­le Master*innen, Peop­le Manager*innen, Chan­ge Manager*innen
  • Projektleiter*innen
  • Design Thin­­king-Faci­­li­­ta­­to­­ren
  • Organisationsentwickler*innen
  • Personalentwickler*inen
  • Kulturentwickler*innen

Ausbildungsziele:

  • Teams aktiv for­men, lei­ten und begleiten
  • Empi­ri­sche Her­an­ge­hens­wei­se an Inter­ven­ti­ons­pla­nung & ‑aus­wer­tung
  • Kon­zep­ti­on, Design und Durch­füh­rung eige­ner Work­shops für  Team- und Organisationsentwicklung
  • Aus­bau der Mode­ra­ti­ons­fä­hig­kei­ten im agi­len Kontext
  • Aus­bau der sys­te­mi­schen Coa­ching­fä­hig­kei­ten im 1:1 und 1:n‑Kontext
  • Aus­bau wei­te­rer metho­di­scher Fähig­kei­ten vom emo­tio­na­len Zuhö­ren bis zum Umgang mit Wider­stän­den und Embodiment

Die Team­works­Plus® Aus­bil­dung war für mich eine tota­le Berei­che­rung. Sowohl das Team aus Sven­ja und Thors­ten, wie auch der Aus­tausch mit den ande­ren Teil­neh­me­rin­nen hat mich extrem wei­ter­ent­wi­ckelt. Die Ver­bin­dung aus Theo­rie und Pra­xis, die kol­le­gia­len Fall­be­ra­tun­gen und das net­te Mit­ein­an­der waren einzigartig.

Dani­el Lör­cher, Borus­sia Dort­mund GmbH & Co. KGaA

Ein Dank auch hier an Sven­ja und Thors­ten für ihr authen­ti­sches Sein. Sie haben sich zum einen wun­der­bar ergänzt, gleich­zei­tig auch vor­ge­lebt, was Per­spek­ti­ven­wech­sel und der wert­schät­zen­de Umgang mit­ein­an­der heißt.  Neben der fun­dier­ten theo­re­ti­schen und prak­ti­schen Inhal­ten, haben auch die Grup­pen­dy­na­mik in der Aus­bil­dungs­grup­pe, die Peer­ar­beit und die Pra­xis­fäl­le einen eige­nen, teil­wei­se sehr inten­si­ven Lern­cha­rak­ter gehabt. Beson­ders gut hat mir gefal­len, mich bewuss­ter in den vie­len ver­schie­den Rol­len, die ich in mei­ner Tätig­keit aus­übe, zu bewe­gen und das gelern­te Wis­sen aus der Aus­bil­dung — nun auch als Team­­­ge­stal­­te­­rin- gezielt ein­zu­set­zen. Erwar­tung also voll erfüllt!

Aysun Koese, Hau­fe Group

Es war eine tol­le inspi­rie­ren­de Zeit und die Inhal­te fin­den nahe­zu täg­lich Ein­fluss im Beruf­li­chen wie aber auch im Pri­va­ten. Ein gro­ßes Dan­ke an die­ser Stel­le schon ein­mal für die Ent­wick­lung, die ich durch Euch machen konnte!

Tobi­as Klug, Head of IT, CIO Office, Han­no­ver Rück Versicherung
Wei­te­re Referenzen

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt unver­bind­lich anfragen

Konzept der Ausbildung TeamworksPLUS®

Unse­re Aus­bil­dung zur Tea­ment­wick­lung ver­folgt einen sys­­te­­misch-inte­­gra­­ti­­ven Ansatz. Alle Modu­le berück­sich­ti­gen die für die Tea­ment­wick­lung zen­tra­len Aspek­te Ich, Wir und Pra­xis. Alle Modu­le bau­en auf­ein­an­der auf! Auf der Ebe­ne Ich (1 Tag) beleuch­ten wir jene Punk­te, die mit Ihnen als Per­son oder Ein­zel­per­so­nen in Grup­pen gene­rell zu tun haben. Auf der Ebe­ne Wir (1 Tag) liegt der Fokus auf der Betrach­tung der Grup­pe und ihrer Dyna­mik. Die Ebe­ne Pra­xis (1 Tag) stellt metho­di­sche Fra­gen und Ihre Her­aus­for­de­run­gen im Umgang mit Ihrem Pra­xis­team in den Mittelpunkt.

Praxis zwischen den Modulen

Sie arbei­ten in Peer­grup­pen und mit einem eige­nen Pra­xis­fall. In den Peer­grup­pen lösen Sie Fäl­le und üben — min­des­tens 10 Stun­den, ger­ne online. In der Pra­xis wen­den Sie des Gelern­te an und eva­lu­ie­ren es in einem Pra­xis­fall. In die­se Pra­xis­fall dreht sich alles um ein Team, das Sie sich selbst aus­su­chen. Es kann aus Ihrer Orga­ni­sa­ti­on stam­men, muss aber nicht. Sie kön­nen sich aber auch “frem­de” Teams suchen (wir unterstützen!)

Damit Sie auch zwi­schen­durch Fra­gen los­wer­den und nächs­te Schrit­te pla­nen kön­nen, bie­ten die Aus­bil­der zwi­schen Modul 2 und 3 sowie 3 und 4 Online-Grup­­pen­­su­­per­­vi­­si­o­­nen an.

Unse­re Aus­bil­dung Team­works­PLUS® bie­tet ein 50-sei­­ti­­ges Cur­ri­cu­lum, mit­ent­wi­ckelt und begut­ach­tet von Prof. Dr. Rein­hard Schul­te der Uni­ver­si­tät Lüneburg.

Lernen Sie systemisch und integrativ!

Unse­re Aus­bil­dung Team­works­PLUS® ist eine sys­­te­­misch-inte­­gra­­ti­­ve Tea­­men­t­­wick­­lungs-Aus­­­bil­­dung für eine moder­ne Arbeits­welt. Durch die sys­te­mi­sche Bril­le erken­nen wir Zusam­men­hän­ge bes­ser. Mit unse­rem inte­gra­ti­ven Ansatz ver­zah­nen wir psy­cho­lo­gi­sche und grup­pen­dy­na­mi­sche Ansät­ze mit den sys­te­mi­schen. Beson­de­ren Stel­len­wert geben wir der posi­ti­ven Psy­cho­lo­gie. Wir arbei­ten zudem ite­ra­tiv und empi­risch — also agil.

Qualitätsmerkmal: Uni-Zertifiziert!

Unse­re Aus­bil­dung zur zer­ti­fi­zier­ten Teamgestalter*in Team­works­PLUS® schließt wird von einem Lehr­stuhl der Leu­pha­na Uni­ver­si­tät Lüne­burg mit dem Abschluss “Teamgestalter*in” zer­ti­fi­ziert. Alle Modu­le haben wir in einem begut­ach­te­ten Qua­li­täts­pro­zess eva­lu­iert. Unser Cur­ri­cu­lum pas­sen wir zudem lau­fend an. Die­se Tea­­men­t­­wick­­lungs-Aus­­­bil­­dung der Extra­klas­se ist auch im Rau­en Coa­ching-Index gelistet.

Abschlusszertifikate

Absol­ven­ten der Aus­bil­dung erhal­ten ein Teil­nah­me­zer­ti­fi­kat, das detail­liert, aber ohne Bewer­tung zeigt, wel­che Leis­tun­gen erbracht wur­den. Wer zusätz­lich an der Prü­fung durch Prof. Schul­te teil­nimmt und die­se besteht, bekommt neben einem wei­te­ren Zer­ti­fi­kat des Lehr­stuhls das abge­bil­de­te Sie­gel zur Ver­wen­dung in sozia­len Medi­en oder auf der eige­nen Website.

Voraussetzungen

Wir wün­schen uns hete­ro­ge­ne Teil­neh­mer­grup­pen — wie in der Arbeits­welt. Das heißt, die Teilnehmer*innen brin­gen unter­schied­li­che Vor­kennt­nis­se und Hin­ter­grün­de mit.

Wenn Sie eine Coa­ching-Aus­­­bil­­dung haben, so wer­den wir Sie eben­so wei­ter­brin­gen als wenn Sie einen ande­ren Hin­ter­grund mit­brin­gen, bei­spiels­wei­se agi­ler Coach oder Scrum Master*in sind.

Wich­tig ist bei die­ser Aus­bil­dung Ihre Freu­de dar­an, einen Grup­pen­pro­zess zu erle­ben und sich eige­nen Her­aus­for­de­run­gen zu stellen.

Mehr zur Zertifizierung
  • Qua­li­fi­zier­tes Ausbilder*innen-Team: Die Aus­bil­dung wird von Sven­ja Hofert und Thors­ten Vis­bal per­sön­lich durchgeführt.

  • Inte­grier­te Lizen­zen: Sie erhal­ten zahl­rei­che selbst­ent­wi­ckel­te Tools und Fra­ge­bö­gen als Team­­­works-Lizenz, ein Teil davon im eige­nen Online-Bereich.

  • Inte­grier­te Chan­­ge- und Orga­ni­sa­ti­ons­aus­bil­dung: Wir schau­en immer auch auf die Trans­for­ma­ti­on und bie­ten so ein Big Picture.

  • Agi­li­tät: Wir bau­en auf einem moder­nen Team- und Füh­rungs­ver­ständ­nis und bezie­hen agi­le Ansät­ze mit ein.

  • Online-Inte­­gra­­ti­on: Auch in der Prä­sen­z­aus­bil­dung inte­grie­ren wir Remote-Aspekte.

  • Ver­zah­nung: Die kon­se­quen­te und sinn­vol­le Ver­zah­nung der drei Ebe­nen Ich, Wir, Pra­xis gibt einen auf­ein­an­der auf­bau­en­den roten Faden.

  • Zer­ti­fi­ziert: Ein geprüf­tes Cur­ri­cu­lum und Lehrstuhl-Prüfung.

Unsere 5 Module im Überblick

Bei uns ist jedes Modul ein Puz­zle­stein, der inein­an­der­greift. Alle Modu­le bau­en im Schwie­rig­keits­grad auf­ein­an­der auf.

5 Modu­le im Überblick

Preise

Wir berech­nen für die gesam­te Aus­bil­dung Team­works­PLUS® in Präsenz:

  • Sie sind Einzelperson/Selbstzahler*in und Freiberufler*in ohne Mitarbeiter*innen: EUR 6.999,- zzgl. MwSt. 19% (EUR 8.328,81)
  • Als Mit­glied einer NGO oder Mitarbeiter*in eines klei­nen Unter­neh­mens bis 100 Mit­ar­bei­ten­den: EUR 7.999,-  zzgl. MwSt. 19%, (EUR 9.518,81)
  • Wenn Sie in einem Unter­neh­men mit mehr als 100 Mit­ar­bei­ten­den tätig sind: EUR 8.399,- zzgl. MwSt. 19% (EUR 9.994,81)
  • Unser Früh­bu­cher­ta­rif von 10% gilt jeweils bis 6 Mona­te vor Start der ent­spre­chen­den Ausbildungsrunde

Für die Ver­pfle­gung berech­nen wir zusätz­lich 150 EUR pro Modul. Dar­in ent­hal­ten sind Mit­tag­essen, Snacks, Geträn­ke, vegan und vege­ta­risch auf Wunsch.

Hin­zu kom­men Prü­fungs­ge­büh­ren des Lehr­stuhls in Höhe von EUR 290,- zzgl. MwSt. 19% (EUR 345,10,-) pro Per­son. Die­se wer­den geson­dert durch den Prü­fer bzw. Lehr­stuhl der Uni­ver­si­tät Lüne­burg in Rech­nung gestellt.

Wir ermög­li­chen Ihnen gern eine Raten­zah­lung nach Ihren Mög­lich­kei­ten. Spre­chen Sie uns an.

Über Wei­ter­bil­dungs­för­de­rung bun­des­weit und in den ein­zel­nen Bun­des­län­dern infor­mie­ren Sie sich bit­te auf die­ser Sei­te hier. Ham­bur­ger kön­nen bei­spiels­wei­se über den Wei­ter­bil­dungs­bo­nus bis zu 1.500,- EUR erhal­ten, Ange­stell­te wie Selbst­stän­di­ge. Auch eini­ge ande­re Bun­des­län­der hal­ten Hil­fen bereit, finan­zi­ell und/oder durch Bildungsurlaub.

Ver­gleich mit Team­works­PLUS® Online Pro und Flex

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt unver­bind­lich anfragen

Nächste Starts der Ausbildung & Anmeldung:

  • 14.
    Dezem­ber
    2021
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Online Pro Ausbildungsgruppe No. 3

    In: Ham­burg Dau­er: 1 Tag Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 12.
    April
    2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Online Pro Ausbildungsgruppe No. 4

    In: Ham­burg Dau­er: 1 Tag Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 28.
    April
    2022
    - 30.04.2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Ausbildungsgruppe No. 13 Ausbildungsmodul 1

    In: Ham­burg Dau­er: 3 Tage Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 24.
    Novem­ber
    2022
    - 26.11.2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Ausbildungsgruppe No. 14 Ausbildungsmodul 1

    In: Ham­burg Dau­er: 3 Tage Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung

Drei Ausbildungen – welche wird Ihre?