Termin

Seminar

03.04. - 05.04.2023

Seminar: Psy­cho­lo­gie der Ver­än­de­rung Zusatztermin

Für Menschen, die Veränderungen auf persönlicher und organisationaler Ebene begleiten.

Zum Anmeldeformular

Alle Informationen zum Seminar

Wann
Beginn 3. April 2023, 10:00 Uhr
Ende 5. April 2023, 17:00 Uhr
Dauer
3 Tage
Plätze
Noch freie Plätze
Was
Sie sind Führungskraft und wollen Verantwortung übernehmen! Denn: Es braucht heute psychologische Kenntnisse, um die unterschiedlichen Phänomene einordnen zu können und angemessen darauf zu reagieren. Organisationaler Change berührt die Identität von Menschen und Teams. Mit den zunehmenden Anforderungen durch die wachsende Veränderungsgeschwindigkeit tun sich viele schwer. Sie reagieren mit Veränderungsresistenz und Widerstand sowie Krankheit und Quiet Quitting. So stoßen Verantwortliche in Veränderungssituationen immer wieder an Grenzen. In diesem Seminar arbeiten wir auf den Ebenen der Person sowie von Gruppen und Teams. Wir vermitteln grundlegende Modelle, die helfen mit den Herausforderungen besser umzugehen. Dabei berufen wir uns auf Evidenz und Empirie. Dieser Kurs setzt ein gewisses Theorieinteresse voraus, auch wenn wir immer nah an Ihrer Praxis bleiben. Denn eines der aktuellen Probleme in Organisationen ist genau das: Es werden Tools und Methoden wie etwa "Psychologische Sicherheit" oberflächlich eingesetzt mit mehr Schaden als Nutzen. Im praktischen Teil üben Sie Veränderungsgespräche auf der Basis des Motivational Interviewings.

Inhalte:

  • 1. Tag: Was uns steuert, leitet und lenkt, Schwerpunkt Emotionspsychologie
    • Individuum, Gruppe, Kollektiv
    • Emotionen, Kognitionen, Verhalten (neue Forschung)
    • Systemischer Blickwinkel
    • Die Macht der Sprache
    • Epistemische Rationalität und Überzeugungen
    • Formel für Veränderung
    • Motivational Interviewing
    • Praktischer Übertrag auf Fälle der Teilnehmer*innen oder Lernen mit Fall "Ministerium der Veränderung"
  • 2. Tag: Grundlagen für Entwicklung erkennen und Bedingungen verbessern, Schwerpunkt Entwicklungspsychologie
    • Entwicklungspsychologie verstehen (Piaget)
    • Einblick in Ich-Entwicklung nach Loevinger
    • Immunity to change nach Kenan
    • Entwicklung verstehen
    • Umgang mit Mehrdeutigkeit und Dilemmata
    • Wenn das Neue kommt: Interventionen an Entwicklungsübergängen
    • Narzissmus und andere Übertreibungen: Wann sind sie funktional, wann nicht
    • Praktischer Übertrag auf Fälle der Teilnehmer*innen
  • 3. Tag: Menschen an Übergängen abholen: Konkrete Interventionen, Schwerpunkt Motivationspsychologie
    • Praktische Interventionen auf Gruppenebene (z.B. HAPA-Prozess)
    • Embodiment in der Gruppe
    • Motivation: Warum strengen wir uns an?
    • Positive Psychologie und Relationale Energie
    • Stärken und Potenziale
    • Praktischer Übertrag auf Fälle der Teilnehmer*innen

Lesen Sie hier was Teamentwicklung in Zeiten der Transformation ausmacht.

Mehr Info? In diesem Podcast spricht Svenja Hofert mit Prof. Dr. Hannes Zacher darüber wie Selbstorganisation krank macht und was wir über Psychologie wissen könnten, aber nicht anwenden.

Testimonials

"Bleib wie du bist. Du bist unheimlich authentisch und sympathisch. Mit Abstand das beste Seminar der letzten Jahre." Organisationsentwickler
"Vielen Dank für das spannende, tiefgründige, impulsgebende und für mich von dir ansprechend moderierte Training! Es war für mich erkenntnisreich und ich hatte auch Spaß!!" CHROO
"Vielen Dank, Svenja. Du hast eine sehr empathische und auflockernde Art." Inhaberin einer Beratungsagentur für Führungskräfte
"Vielen Dank für die vielen ganz praktisch einsetzbaren Tipps und Tools! Hat wirklich Spaß gemacht." Trainerin
[...]
Seminar-Details
Dozenten
Sven­ja Hofert zum Profil
Adresse

Pilatuspool 7a, 20355 Hamburg

Hygiene

Hygiene Selbstverständlich beachten wir bei unseren Veranstaltungen aktuelle gültige Vorgaben und haben ein ausgefeiltes Hygiene-Konzept. Hier lesen Sie mehr »

Kosten
EUR 1.790,00 - zzgl. Mwst. 19% (EUR 2.130,10) inkl. Getränke
EUR 1.690,00 - zzgl. Mwst. 19% (EUR 2.011,10),Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin oder immer für Freiberufler & NGO's, inkl. Getränke
Anmeldung zu
"Psy­cho­lo­gie der Ver­än­de­rung Zusatztermin"
03.04. - 05.04.2023

    Ich buche für ein UnternehmenIch buche als FreiberuflerIch buche als Privatperson
    (Pflichtfeld)

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere sie

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Ihre Auswahl

    EUR 1.790,00 - zzgl. Mwst. 19% (EUR 2.130,10) inkl. Getränke
    EUR 1.690,00 - zzgl. Mwst. 19% (EUR 2.011,10),Frühbucher bei Buchung bis 8 Wochen vor dem Termin oder immer für Freiberufler & NGO's, inkl. Getränke