Seminare & Workshops

Virtual Tools and Moderation Techniques

Unser Angebot für alle, die auf Englisch Online Moderieren wollen

Sie wollen Ihre Online-Workshops oder Trainings im internationalen Kontext kreativer und kollaborativer gestalten? Dieser englisch-sprachige virtuelle Workshop ist auf internationale Gruppen zugeschnitten, die sich einen Überblick über die aktuellsten virtuellen Tools und Moderationstechniken verschaffen wollen. In diesem Kurs erfahren Sie, was die Besonderheiten in der Online Moderation sind und wie sie methodisch motivierende und didaktisch maßgeschneiderte Lernhäppchen konzipieren.

Online

Die nächsten Termine

Alle Informationen zum Online-Live-Seminar Virtual Tools and Moderation Techniques

Typ Online-Live-Seminar Dauer 1 Tag (ca. 8 Stunden)

Sie kon­zi­pie­ren und prä­sen­tie­ren Ihr eige­nes Work­shop-Kon­zept, erler­nen dabei, wie man moti­vie­rend zu ver­wert­ba­ren Ergeb­nis­sen kommt und erhal­ten pro­fes­sio­nel­les Feed­back zu Ihrem Kon­zept sowie Ihrer eige­nen Wir­kung als Mode­ra­tor oder Trainerin.

Neben den klas­si­schen Mode­ra­ti­ons­tech­ni­ken, erfah­ren Sie auch die Beson­der­hei­ten der agi­len Mode­ra­ti­on, ler­nen mit her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen ganz prak­tisch umzu­ge­hen und reflek­tie­ren Ihre Rol­le als Mode­ra­tor oder Trainer.

Der Kurs ist unab­hän­gig von Video­platt­for­men, wir arbei­ten vor­wie­gend mit Zoom, Mural und Sli­do. Sie erhal­ten dar­über hin­aus Trans­fer­tipps zu den wich­tigs­ten wei­te­ren Platt­for­men wie Micro­soft Teams, Web­ex Trai­ning und Skype.

Der Schwer­punkt liegt nicht auf der Tech­nik, son­dern auf der Online-Kon­zep­ti­on und dem Ein­satz unter­schied­li­cher geeig­ne­ter Tools für Ihr eige­nes Konzept.

Zielgruppe

Die­ser Work­shop rich­tet sich an eng­lisch­spra­chi­ge, inter­na­tio­nal täti­ge Trai­ner, Mode­ra­to­ren, Bera­te­rin­nen, Coa­ches, Team- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­ler und alle die, die didak­ti­sche Kon­zep­te zum Online-Lear­ning und der Online-Mode­ra­ti­on ver­mit­telt bekom­men möch­ten. Gewis­se Kennt­nis­se von Online Platt­for­men sind hier Voraussetzung.

Inhalte

  • Unter­schie­de Online und Präsenz
  • Die eige­ne Rol­le im Online-Workshop
  • Pha­sen der Online-Moderation
  • Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung von metho­disch moti­vie­ren­den und leicht nach­voll­zieh­ba­ren Online Sequen­zen und Moderationen
  • Auf­tritt und Wir­kung online verbessern
  • Tools:
    • Check-In Metho­den
    • Auf­stel­lun­gen im vir­tu­el­len Raum
    • Akti­vie­run­gen, wie Ener­gi­zer, Gue­sti­ma­tes, Quiz, Poll, Fragetechniken
    • Check-Out und Feedback-Methoden
    • Prak­ti­scher Umgang mit her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen in Work­shop und Training
    • Vir­tu­el­le Mög­lich­kei­ten, um die Krea­ti­vi­tät der Teil­neh­men­den anzuregen
    • Umset­zung von digi­ta­len agi­len Methoden
    • Kon­zep­ti­on Ihres eige­nen Workshop-Konzepts

Alternative Seminarempfehlungen

Die­ses Semi­nar ist eine eng­lisch­spra­chi­ge Mischung aus Online-Train-The-Trai­ner und Erfolg­reich Online Mode­rie­ren mit der beson­de­ren Note des eige­nen Konzepts.

Ihr Mehrwert

Sie entwickeln Ihr eigenes Moderationskonzept und stärken ihre Moderationskompetenz in englischer Sprache.

Was nehmen Sie mit?

  • Einen professionellen Überblick über das, was geht und Sinn macht,
  • Raum, um eigene Lösungen zu entwickeln,
  • einfache Ansatzpunkte für Ihre Praxis-Arbeit sowie einen
  • Fahrplan für Ihre Moderation.
  • Einen professionellen Überblick über das, was geht und Sinn macht,
  • Raum, um eigene Lösungen zu entwickeln,
  • einfache Ansatzpunkte für Ihre Praxis-Arbeit sowie einen
  • Fahrplan für Ihre Moderation.

Jetzt unverbindlich anfragen