Seminare & Workshops

Erfolgreich und Agiler Online Moderieren

Unser Angebot für alle, die lebendig und agiler online moderieren wollen

Online-Formate mit Power, Effektivität, Fokus und Spaß? Wie moderiere ich solche Workshops und Meetings? Was sind die wichtigsten Schritte? Welche agilen Vorgehensweisen unterstützen? Wie steuere und strukturiere ich Dynamiken in Gruppen? In diesem Online-Seminar lernen Sie die Grundlagen der Online-Moderation kennen. Wir arbeiten mit Methoden aus dem agilen Werkzeugkoffer und holen uns Ideen von den agilen Meetings.

Online

Alle Informationen zum Online-Seminar Erfolgreich und Agiler Online Moderieren

Typ Online-Seminar Dauer 2 Tage (1. Tag 8 Stunden, 2. Tag: konzeptionelle Übung für 2 Stunden & danach 6 Stunden)

Ihnen fehlt ein soli­der Hand­werks­kof­fer mit Metho­den und Vor­ge­hens­wei­sen für die Mode­ra­ti­on? Sie mode­rie­ren bis­her nach “Gefühl”? Sie wis­sen nicht, wie Sie die ver­schie­de­nen Pha­sen einer Mode­ra­ti­on am bes­ten und mit ein­fa­chen Mit­teln und redu­zier­ter Tech­nik gestal­ten? Sie wol­len agi­ler mode­rie­ren und weni­ger “Was­ser­fall”?

Mit die­sem Kurs rich­ten wir uns an Men­schen, die Mee­tings, Work­shops oder Fach­ver­an­stal­tun­gen mode­rie­ren, aber nicht aus dem Trai­nings- oder Semi­nar­ge­schäft kom­men und ent­spre­chen­de Vor­kennt­nis­se haben. Wir kon­zen­trie­ren uns auf die Arbeit mit klei­nen (5–12) und mitt­le­ren Grup­pen (12–25) und geben Tipps für die Groß­grup­pen­mo­de­ra­ti­on. Wir bespre­chen auch agi­le For­ma­te wie Retro­spek­ti­ve und Dai­ly (dies ist aber nicht der Fokus). Allen, denen es pri­mär um die “klas­si­schen” agi­len For­ma­te geht, emp­feh­len wir Agi­ler Mode­rie­ren (Live Semi­nar).

Sie erhal­ten Input für die Mode­ra­ti­on von klas­si­schen Team-Mee­tings, Events und Ver­an­stal­tun­gen, die auf die Bedürf­nis­se von mehr Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, ver­teil­ter Füh­rung und Remo­te-Arbeit eingehen.

Zielgruppe

Das Online-Live-Semi­nar rich­tet sich an Per­so­nen, die klei­ne und mitt­le­re Mee­tings, Work­shops und Ver­an­stal­tun­gen mode­rie­ren müs­sen, etwa Pro­jekt­lei­te­rin­nen, Wis­sen­schaft­ler, Refe­ren­ten, Team­lei­te­rin­nen etc. Die Ziel­grup­pe hat kei­ne oder wenig Vorkenntnisse.

Inhalte

  • Mei­ne Rol­le, Mode­ra­ti­ons­an­läs­se und Meetings
  • Von der Was­ser­fall­mo­de­ra­ti­on zur agi­len selbst­or­ga­ni­sier­ten Moderation
  • Die 5 Pha­sen der Moderation
  • Mit Mikrorol­len Wer­te fokussieren
  • Mit Mikro­struk­tu­ren Ord­nung und Ori­en­tie­rung schaffen
  • Che­ckin, Check­outs und Ein­stiegs­run­den gestalten
  • (Online-)Raum geben und Raum schließen
  • Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on und Selbst­ver­ant­wor­tung in Mee­tings und Workshops
  • Kol­la­bo­ra­ti­on und Co-Krea­ti­on mit ein­fa­chen Mitteln
  • Design von Leit­fra­gen in der Online-Moderation
  • Ver­schie­de­ne Arten von Feed­back Online einsetzen
  • Umfra­gen und Ska­lie­run­gen rich­tig nutzen
  • Mit Bil­dern Ideen generieren
  • Wider­stän­de und Viel­red­ner im Griff
  • Ergeb­nis­se sichern
  • Über­trag auf den eige­nen Kon­text und Übungen

Ach­tung: Die­ser Kurs “Erfolg­reich und Agi­ler Online Mode­rie­ren” ist bis August ein­tä­gig, danach geht er über 2 Tage.

Alternative Seminarempfehlungen

Wenn es Ihnen pri­mär um Tools und Metho­den für die agi­len For­ma­te geht, dann emp­feh­len wir (zusätz­lich) Agi­ler Mode­rie­ren (Live Seminar).

Für Kon­flikt­mo­de­ra­ti­on haben wir unser Ange­bot “Kon­flik­te im vir­tu­el­len Raum bear­bei­ten” (Online­se­mi­nar) und “Kon­flik­te im Kul­tur­wan­del erken­nen, ein­ord­nen und mode­rie­ren” (Live Semi­nar).

Ein­stei­gern in die Arbeit mit Video­kon­fe­renz-Sys­te­men (vor allem Zoom) emp­feh­len wir “Online-Mee­tings tech­nisch meis­tern” (Online­se­mi­nar).

Trai­nern, Bera­tern, Coa­ches und allen mit Erfah­rung in der Mode­ra­ti­on oder im Trai­ning raten wir zu unse­rem Dop­pel­pack “Online Train the Trai­ner Basic” und “Online Train the Trai­ner Advan­ced” (Online­se­mi­na­re). In die­sem kön­nen Sie Ihre Prä­sen­z­an­ge­bo­te in den vir­tu­el­len Raum übersetzen.

Ihr Mehrwert

Sie erhalten zahlreiche Inspirationen und Möglichkeiten, sich selbst auszuprobieren und die eigene Moderation agiler zu gestalten. Dabei achten wir auf möglichst viel "pure" Nutzung, kommen also weitgehend ohne zusätzliche Software aus.

Was nehmen Sie mit?

  • Mehr Sicherheit beim Aufbau und bei der Durchführung Ihrer Moderationen,
  • Raum für Selbsterfahrung und Übung,
  • Einfach umzusetzende Ansatzpunkte für Ihre Praxis-Arbeit,
  • Einen Fahrplan für Ihre Moderation

Jetzt unverbindlich anfragen