Ausbildungen

Zertifizierungsprüfung TeamworksPLUS®

Zertifizierung unserer Teamentwicklungsausbildung

Unse­re Prü­fung ist der krö­nen­de Abschluss einer Aus­bil­dung. Und sorgt manch­mal auch für etwas Aufregung.

Als Vor­aus­set­zung für die Zer­ti­fi­zie­rung und und den Erhalt des Team­works-Sie­gels müs­sen die Teil­neh­men­den unse­rer Aus­bil­dung TeamworksPLUS®

Zertifizierung-Voraussetzungen:

  • 10 Peer-Coa­ching­stun­den (auch Online mög­lich) nachweisen,
  • ein rea­les Team in min­des­tens zwei Ter­mi­nen à je 0,5 Tage in der Pra­xis begleiten,
  • den Tea­ment­wick­lungs-Pro­zess im Rah­men einer Fall­ana­mne­se und eines Fort­schritts­be­richts schrift­lich darstellen,
  • sich prä­sen­tie­ren und einer fach­li­chen Dis­kus­si­on mit Prof. Schul­te dazu stellen.

Die Zer­ti­fi­kats­prü­fung besteht aus ins­ge­samt drei Prü­fungs­tei­len, von denen die letz­te am abschlie­ßen­den Prü­fungs­tag am Stand­ort der Uni­ver­si­tät Lüne­burg zu erbrin­gen ist, wäh­rend die ers­ten bei­den vor­ab ein­zu­rei­chen sind. Alle drei Prü­fungs­ele­men­te die­nen der Über­prü­fung der im Rah­men der Aus­bil­dung zum zer­ti­fi­zier­ten Teamgestalter/in erwor­be­nen Kom­pe­ten­zen. Hier die Prü­fungs­ord­nung.

Die Prü­fungs­teil­neh­men­den sol­len durch die­se Fachprü­fungen nach­wei­sen, dass sie in der Lage sind, kom­pe­tent und eigen­ver­ant­wort­lich in der Füh­rung, Bera­tung und Ent­wick­lung von Teams zu wir­ken und über die dazu erfor­der­li­chen fach­li­chen und kom­mu­ni­ka­ti­ven Kom­pe­ten­zen auf einem hohen und aktu­el­len Niveau verfügen.

Tabelle: Prüfungsleistungen

Prü­fungs­teil   Anforderung  Prüfungsabnahme  Hinweise
 I. Fall­ana­mne­se: Dar­stel­lung der Aus­gangs­si­tua­ti­on, der Res­sour­cen, der Zie­le und poten­zi­el­len Hin­der­nis­se des begon­ne­nen Teamcoachings  schriftlich zu einem genann­ten und dann ver­bind­li­chem Ter­min vor der Abschluss­prü­fung schrift­lich einzureichen
 II. Fort­schritts­be­richt: Dar­stel­lung bis­her erreich­ter Zie­le, erbrach­ter und noch fol­gen­der Leis­tun­gen und ggf. zwi­schen­zeit­lich erfolg­ter oder vor­ge­se­he­ner Stra­te­gie­än­de­run­gen im Rah­men des lau­fen­den Teamcoachings  schriftlich  spä­tes­tens 4 Wochen vor der Abschluss­prü­fung schrift­lich einzureichen
 III. Ergeb­nis­prä­sen­ta­ti­on: Vor­stel­lung der erziel­ten Ergeb­nis­se und Lösun­gen, der ein­ge­setz­ten Metho­den und der Vor­ge­hens­wei­se im Coa­ching­pro­zess; Metho­den- und Ergebnisreflexion. münd­lich (Prä­sen­ta­ti­on und Prüfungsgespräch) Abschluss­prü­fung Uni­ver­si­tät Lüne­burg, Campus

Die Prü­fungs­tei­le I und II wer­den schrift­lich erbracht durch frist­ge­rech­te Ein­rei­chung ent­spre­chen­der Unter­la­gen bei der Prüfungskommission.

Prü­fungs­teil III wird in per­sön­li­chen Ein­zel­prü­fun­gen durch den Prü­fungs­vor­sit­zen­den abge­nom­men und dau­ert bis zu 30 Minu­ten. Das in Teil III inte­grier­te Prü­fungs­ge­spräch wird über den prä­sen­tier­ten Fall und die im Rah­men des Cur­ri­cul­ums behan­del­ten Inhal­te geführt.

Alle drei Prü­fungs­tei­le wer­den ein­zeln bewer­tet und gehen in die abschlie­ßen­de Gesamt­be­wer­tung mit Antei­len von 25% / 25% / 50% ein (Tei­le I / II / III). Die Zer­ti­fi­zie­rungs­prü­fung ist bestan­den, wenn in jeder Teil­prü­fung eine Min­dest­punkt­zahl und ins­ge­samt min­des­tens die Hälf­te aller Punk­te erreicht wurden.

Die münd­li­chen Prü­fun­gen fin­den am Stand­ort der Uni­ver­si­tät Lüne­burg statt. Jede Prü­fung wird von Prof. Dr. Rein­hard Schul­te abge­nom­men und von einem fach­kun­di­gen Pro­to­kol­lan­ten dokumentiert.

Jetzt anfra­gen
Gut­ach­ten zur Ausbildung

Nächste Starts der Ausbildung & Anmeldung:

  • 11.
    Novem­ber
    2021
    - 13.11.2021
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Ausbildungsgruppe No. 12 Ausbildungsmodul 1

    In: Ham­burg Dau­er: 3 Tage Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 14.
    Dezem­ber
    2021
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Online Pro Ausbildungsgruppe No. 3

    In: Ham­burg Dau­er: 1 Tag Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 12.
    April
    2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Online Pro Ausbildungsgruppe No. 4

    In: Ham­burg Dau­er: 1 Tag Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 28.
    April
    2022
    - 30.04.2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Ausbildungsgruppe No. 13 Ausbildungsmodul 1

    In: Ham­burg Dau­er: 3 Tage Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung
  • 24.
    Novem­ber
    2022
    - 26.11.2022
    Aus­bil­dung

    Start von TeamworksPLUS® Ausbildungsgruppe No. 14 Ausbildungsmodul 1

    In: Ham­burg Dau­er: 3 Tage Mit: Sven­ja Hofert, Thors­ten Visbal

    (Noch freie Plätze) Details & Buchung

Drei Ausbildungen – welche wird Ihre?