Agi­les Team­coa­ching kompakt

Legen Sie die Basis für Ihre Arbeit als agi­ler Coach

Erfah­ren Sie in die­ser ein­zig­ar­ti­gen 3‑Ta­­ges-Kom­­pak­t­­ver­­­si­on, was agi­les Team­coa­ching aus­macht, wel­che Beson­der­hei­ten es gibt und wo Ihre nächs­ten Stell­schrau­ben in der prak­ti­schen Arbeit mit Teams liegen.

Alle Infor­ma­tio­nen zum Work­shops Agi­les Team­coa­ching kompakt

Typ Work­shops Dau­er 3 Tage

Die­ser Kurs rich­tet sich an alle, die die Rol­le des agi­len Coa­ches oder/und Team­coa­ches ein­neh­men wol­len. Der Fokus liegt auf dem Team­coa­ching im agi­len Kon­text. Eine Coa­ching­aus­bil­dung berei­tet auf sol­che Team­­­co­a­ching-Situa­­ti­o­­nen kaum oder gar nicht vor. Was tun, wenn im Work­shop plötz­lich Emo­tio­nen auf­bre­chen, weil die agi­le Trans­for­ma­ti­on eben auch Ängs­te und Kon­flik­te mit sich bringt? Wie damit umge­hen, wenn das Team nicht wirk­lich auf ein gemein­sa­mes Ziel com­mit­tet ist?

Durch Refle­xi­on von Übun­gen und Rol­len­spie­len sowie klei­ne Theo­­rie-Inputs bekom­men Sie die Ant­wor­ten, die Sie suchen. Und Lösun­gen für Her­aus­for­de­run­gen, die Sie erle­ben. Im Team­coa­ching kom­men viel mehr Kon­text­fak­to­ren als im Ein­zel­coa­ching dazu: Da ist das Manage­ment, das dem Team immer wie­der rein­grätscht. Da sind vie­le unter­schied­li­che Inter­es­sen. Unkla­re Rol­len. Ver­steck­te oder offe­ne Macht­kämp­fe. Auch Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on ent­larvt sich kei­nes­wegs als Selbstläufer.

In den drei Tagen arbei­ten wir kon­se­quent mit Pra­xis­fäl­len, die aus dem (aktu­el­len) Leben gegrif­fen sind und die typi­sche Fra­ge­stel­lun­gen in der agi­len Trans­for­ma­ti­on auf­grei­fen. Wir üben Ihre Situa­tio­nen und gefeed­back­te Rol­len­spie­le gehö­ren hier auf jeden Fall dazu.

Inhal­te:

  • Die Rol­le agi­ler Coach
  • Agi­le Teams, Trans­for­ma­ti­ons­teams und andere
  • Abgren­zung Team­coa­ching, Tea­ment­wick­lung und Moderation
  • Metho­den des Team­coa­chings (Mikro­struk­tur­an­satz)
  • Span­nungs­ba­sier­tes Arbeiten
  • Align­ment von Zie­len und Commitment
  • Mei­ne Rol­le und Hal­tung als Teamcoach
  • Teams grün­den (Team­bil­dung) und erhal­ten (Team­coa­ching)
  • Lösungs­ori­en­tier­tes Kurz­zeit­coa­ching in Gruppen
  • Embo­di­ment und Nar­ra­ti­ve als Metho­de im Teamcoaching
  • Spe­zi­el­le Inter­ven­tio­nen fürs Team­coa­ching, z.B. Haus der Veränderung
  • Umgang mit her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen in der Rol­le als agi­ler Coach
  • Umgang mit Wider­stand bei Veränderung
  • Arbeit mit den Pra­xis­fäl­len und Her­aus­for­de­run­gen der Teilnehmenden
  • Rol­len­spie­le auf Basis rea­ler Pra­xis­fäl­le (z.B. Coa­ching agi­les Kernteam)
  • Inten­si­ves Debrie­fing und Feed­back zu den Übungen

Tes­ti­mo­ni­als

“Ich habe sehr aus den drei Semi­nar­ta­gen pro­fi­tiert. Es war die rich­ti­ge Mischung (inhalt­lich, mensch­lich) zu genau dem rich­ti­gen Zeit­punkt.” Mari­ja Radtke

“Tol­les Semi­nar und vie­len Dank für die reich­hal­ti­ge “Nach­le­se” — was du an Mate­ri­al vor­be­rei­tet hast, ist ganz gro­ßes Kino und ich habe mir auch noch ein paar Stun­den zum Nach­be­rei­ten genom­men. (…) ” Cari­na Wal­d­off, Wal­d­off Bera­tung, Trai­ning, Coa­ching  alle unse­re Referenzen

Der Kurs ist ide­al zum Start unse­rer Wei­ter­bil­dung “Agi­ler Coach”.

Ihr Mehr­wert

Sie erle­ben sich in der Rol­le des agi­len Coa­ches / Team­coa­ches und fin­den Ansät­ze für die eige­ne Praxis.

Was neh­men Sie mit?

  • Sie ver­ste­hen die Rol­le “agi­ler Coach”
  • Sie üben Inter­ven­tio­nen als Teamcoach
  • Sie erle­ben den Unter­schied zwi­schen Coa­ching und Moderation
  • Sie bekom­men wert­vol­les Feedback
  • Sie bear­bei­ten eige­ne Fälle

Jetzt anfra­gen

Wir haben Ihr Inter­es­se geweckt?
Nut­zen Sie ger­ne die­ses For­mu­lar, um Ihre Anfra­ge zu starten.

    Wir freu­en uns auf Ihre Anfrage


    Fir­maPri­vat / Ein­zel­selbst­stän­di­ger ohne Mitarbeiter

    Mit der Nut­zung die­ses For­mu­lars erklä­ren Sie sich mit der Spei­che­rung und Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch die­se Web­site ein­ver­stan­den.

    Was möch­ten Sie tun?

    Jetzt anmel­den!

    Start der Aus­bil­dung zum Team­ge­stal­ter Grup­pe Nr. 14 und der Online-Ausbildung

    Jetzt anmel­den für den Start Prä­senz am 24.11.22 sowie Online am 06.12.2022

    Sichern Sie sich jetzt einen Platz für 2022 & 2023! Wer­den Sie Teamgestalter*in, schaf­fen Sie Ihre Basis für agi­les Coa­ching, Team- bzw. Orga­ni­sa­ti­ons­ge­stal­tung. Team­works­PLUS® Aus­bil­dungs­grup­pe Nr. 14 star­tet im Novem­ber 2022, die Online-Aus­bil­dung im Dezem­ber. Wir sind Mona­te vor­her aus­ge­bucht, also sichern Sie sich Ihren Platz jetzt!

    Jetzt infor­mie­ren

    Exklu­si­ve Events, Vor­trä­ge und Webinare

    Nur für Newsletter-Abonnenten

    Wir bie­ten unse­rer Com­mu­ni­ty spe­zi­el­le Webi­na­re und Vor­trä­ge zu aktu­el­len The­men. Dazu laden wir Alum­ni und Aus­bil­dungs­teil­neh­men­de ein. Unser News­let­ter bringt Inter­es­sen­ten Schnup­pe­r­an­ge­bo­te und Ter­mi­ne frei Haus. Unse­re exklu­si­ven Maga­zin-Berich­te, Tipps und Stu­di­en haben einen hohen Aktua­li­täts­be­zug und bekom­men viel Lob.

    Zum News­let­ter

    Work­shops kennenlernen

    Work­shops und Semi­na­re mit dem gewis­sen Etwas

    Wir öff­nen den Raum. Bei uns sind Sie immer einen klei­nen Schritt wei­ter. Viel­leicht kön­nen Sie nicht alles anwen­den, aber die Impul­se hal­len nach – und machen auch Sie zum Trendsetter.

    Aktu­el­le Termine